Programm
/ Kursdetails
Veranstaltung "Schweden. Soziale Bewegungen und ihre Herausforderungen auf Öland." (Nr. F24256) wurde in den Warenkorb gelegt.

Schweden. Soziale Bewegungen und ihre Herausforderungen auf Öland.

Fast ausgebucht. Nur noch 5 Plätze frei

Kursnummer F24256 
Kursbeginn So., 18.08.2024 
Kursende Fr., 23.08.2024 
Dauer 6 Tage 
Unterrichtseinheiten 40 
 
Mindestteilnehmerzahl 10 
Höchstteilnehmerzahl 20 
 
Teilnahmebeitrag 899,00 € 
Einzelzimmerzuschlag 188,00 € 
Kursgebühr ohne Unterkunft 529,00 €
Leistungen 5 Übernachtungen mit Frühstück im 1/2 Doppelzimmer mit DU/WC; Studienleitung, Fachführungen, Begegnungen und Eintritte laut Programm, 4 Tage Leihfahrrad, 1 gemeinsames Abendessen
Nicht enthalten: An- und Abreise 
Anerkannt: Baden-Württemberg (Trägeranerkennung)
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen (Trägeranerkennung)
Rheinland-Pfalz
Thüringen
weitere Anerkennungen möglich
 
Kursleitung Christin Bühler
Sarah Tullner
Kursort: Hotell Magasin1
Järnvägsgatan 1
386 50 Mörbylånga/Sweden
https://hotellmagasin1.se/
 
Dokumente zum Download Infoflyer Schweden soziale Gesellschaft - Bildungsurlaub 2024
Programmablauf Schweden soziale Gesellschaft - Bildungsurlaub 2024

Dieser abwechslungsreiche Bildungsurlaub auf der Insel Öland vor der südöstlichen Küste Schwedens ermöglicht den Teilnehmer*innen eine intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen aktuellen gesellschaftlichen Themen, von der Fluchtmigration und Asylpolitik in Schweden bis hin zu Umweltfragen, Betrachtung von indigenen Rechten und Widerstand, sowie feministischer Politik. Das Programm bietet eine spannende Mischung aus Vorträgen, Diskussionen, Exkursionen und interaktiven Aktivitäten, und vermittelt so ein umfassendes Verständnis für aktuelle Problematiken auf Öland, aber auch in ganz Skandinavien. Gemeinsam soll herausgefunden werden, wie persönliche Entscheidungen und Aktionen politisch werden können. So können Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden, um eine nachhaltigere und gerechtere Zukunft zu gestalten.



Der Kurs liegt bereits im Warenkorb


FORUM UNNA

Friedrich-Ebert-Str. 58 | 59425 Unna

02303/22441

02303/23694

info@forum-unna.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr