Programm
/ Kursdetails

Frankfurt am Main I. Kleinste Metropole der Welt - Bürgerengagement in der alten Krönungsstadt zwischen gestern und heute.


Kursnummer F20146 
Kursbeginn Mo., 03.08.2020 
Kursende Fr., 07.08.2020 
Dauer 5 Tage 
Unterrichtseinheiten 40 
 
Mindestteilnehmerzahl
Höchstteilnehmerzahl 18 
 
Teilnahmebeitrag 499,00 € 
Einzelzimmerzuschlag 142,00 € 
Kursgebühr ohne Unterkunft ohne ÖPNV Ticket: 299,00 €
mit ÖPNV Ticket: 329,00 €
Leistungen 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 1/2 Doppelzimmer mit DU/WC; Studienleitung, Fachführungen, Begegnungen und Eintritte laut Programm, Transfers mit ÖPNV vor Ort, Main-Rundfahrt, Flughafen-Tour
Nicht enthalten: An- und Abreise. 
Anerkannt: Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland

weitere Anerkennungen möglich
 
Kursleitung Ilse Eichler
Kursort: Intercity Hotel Frankfurt Hauptbahnhof Süd, Frankfurt/Main
Mannheimer Straße 21
60329 Frankfurt/Main
www.intercityhotel.com
 
Dokumente zum Download Infoflyer Frankfurt I - Bildungsurlaub 2020
Programmablauf Frankfurt I - Bildungsurlaub 2020
Lernen Sie Frankfurt am Main als eine dynamische Stadt kennen, die durch das Engagement ihrer Bürger und ihre politische sowie marktwirtschaftliche Kraft beeindruckt. Eine Stadt der Kontraste, die ein ganzes Museumsufer besitzt, deren "Alte Oper" eine neue ist, in der Könige gekrönt wurden, die Wiege der deutschen Verfassung steht und die Bürger ihre Stadt wegen der Wolkenkratzer liebevoll-spöttisch den Spitznamen "Mainhatten" gaben.
Frankfurt am Main ist eine Stadt, die als Stadt der Banken, der Messe und seit neuestem der EZB bekannt ist. Dadurch, dass sie im Krieg stark zerbombt wurde, hat sie sich in vielen Bereichen neu sortieren müssen. Klischeehaft nehmen viele Menschen sie als unattraktiv wahr, da neben wichtigem wirtschaftlichem Einfluss auch Drogenkonsum und Kriminalität anzutreffen sind.

Die Übernachtung/Frühstück erfolgt im guten 4*-Hotel Leonardo Royal!


*Fotos: Ilse Eichler



FORUM UNNA

Friedrich-Ebert-Str. 58 | 59425 Unna

02303/22441

02303/23694

info@forum-unna.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von:

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Homeoffice beim FORUM UNNA. Daher sind wir freitags zunächst nur per E-Mail erreichbar.