Programm
/ Kursdetails

Berlin. Vergessene Orte der Macht in Berlin/Brandenburg.

Fast ausgebucht. Nur noch 3 Plätze frei

Kursnummer F24071 
Kursbeginn Mo., 26.08.2024 
Kursende Fr., 30.08.2024 
Dauer 5 Tage 
Unterrichtseinheiten 40 
 
Mindestteilnehmerzahl 10 
Höchstteilnehmerzahl 20 
 
Teilnahmebeitrag 599,00 € 
Einzelzimmerzuschlag 140,00 € 
Kursgebühr ohne Unterkunft 439,00 € (ÖPNV-Ticket inklusive)
Leistungen 4 Übernachtungen im 1/2 Doppelzimmer mit DU/WC; Studienleitung, Fachführungen, Begegnungen und Eintritte laut Programm, Transfers mit ÖPNV vor Ort.
Nicht enthalten: An- und Abreise nach Berlin. 
Anerkannt: Baden-Württemberg (Trägeranerkennung)
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen (Trägeranerkennung)
Rheinland-Pfalz
Saarland (Trägeranerkennung)
Thüringen
weitere Anerkennungen möglich
 
Kursleitung Dr. Julia Binder
Gerd Callenius
Kursort: Motel Plus, Berlin
Silbersteinstraße 30-34
12051 Berlin
www.motelplus-berlin.de
 
Dokumente zum Download Infoflyer Berlin. Vergessene Orte - Bildungsurlaub 2024
Programmablauf Berlin. Vergessene Orte der Macht - Bildungsurlaub 2024

Berlins wechselvolle Geschichte ist in die Stadt eingeschrieben. Dieses Seminar lenkt den Blick auf ehemalige Landschaften der Macht in Berlin/Brandenburg und problematisiert Kulturerbe im Kontext gesellschaftlicher Debatten.


Fragen nach Weiternutzung und symbolischer Aneignungen werden an ehemaligen Täterorten von DDR und Nationalsozialismus mit ExpertInnen aus Politik und Journalismus diskutiert und über verschiedene Medienformate räumlich vorgestellt.

U. a. werden die Gedenkstätte Berliner Mauer und die Bunker- und Bücherstadt Wünsdorf sowie das ehemalige DDR-Rundfunkgebäude besucht.





FORUM UNNA

Friedrich-Ebert-Str. 58 | 59425 Unna

02303/22441

02303/23694

info@forum-unna.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr