Programm
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Rügen. Mythos Rügen - Mehr als Meer und Kreide." (Nr. F19238) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Rügen. Mythos Rügen - Mehr als Meer und Kreide.


Kursnummer F19238 
Kursbeginn So., 07.04.2019 
Kursende Fr., 12.04.2019 
Dauer 6 Tage 
Unterrichtseinheiten 40 
 
Mindestteilnehmerzahl 10 
Höchstteilnehmerzahl 21 
 
Teilnahmebeitrag 489,00 € 
Einzelzimmerzuschlag 65,00 € 
Kursgebühr ohne Unterkunft 314,00 €
Leistungen 5 Übernachtungen mit Frühstück im 1/2 Doppelzimmer mit DU/WC; Eintritte lt. Programm, Fachvorträge, Seminarleitung; Abendessen am Anreisetag.
Nicht enthalten: An- und Abreise. 
Anerkannt: Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland

weitere Anerkennungen möglich
 
Kursleitung Kathrin Grumbach
Kursort: Kurhotel Sassnitz, Rügen
Hauptstrasse 1
18546 Sassnitz
www.kurhotelsassnitz.de
 
Dokumente zum Download Infoflyer Rügen - Bildungsurlaub 2019
Programmablauf Rügen - Bildungsurlaub 2019
Deutschlands größte Insel strotzt vor Widersprüchen. Kreideküste, Alleen, mondäne Seebäder das ist das Werbegesicht der Insel. Doch wovon leben die Rüganer? Welche Rolle spielen Fischfang und Hafenentwicklung? Warum suchen immer mehr Insulaner ihr Glück woanders? Und wie leben die, die dableiben?
Investoren und Naturschützer, Einheimische und Touristen alle haben ihre Ideen wie Rügen sein sollte. Aber kann die Insel auch alle Erwartungen erfüllen? Kühn waren einst die Pläne für eine Modellregion. Welche Zwänge bestimmen heute die Entwicklung Rügens?

Aus aufgezeigten Einzelbeispielen wird ein persönliches Inselmosaik.


*Fotos: IBENA, Kathrin Grumbach

Der Kurs liegt bereits im Warenkorb


FORUM UNNA

Friedrich-Ebert-Str. 58 | 59425 Unna

02303/22441

02303/23694

info@forum-unna.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr