Programm
/ Kursdetails

Wendland. Das Wendland, die Menschen und der Atommüll in Zeiten in die kulturelle Landpartie hinein.


Kursnummer F19302 
Kursbeginn So., 26.05.2019 
Kursende Fr., 31.05.2019 
Dauer 6 Tage 
Unterrichtseinheiten 40 
 
Mindestteilnehmerzahl
Höchstteilnehmerzahl 16 
 
Teilnahmebeitrag 469,00 € 
Einzelzimmerzuschlag Hotel Ratskeller: 87,50 €
Hotel Katerberg: 60,00 € (EZ), 35,00 € p.P (DZ) 
Kursgebühr ohne Unterkunft 260,00 €
Leistungen 5 Übernachtungen mit Frühstück im DZ (Die Gruppe ist auf zwei Hotels aufgeteilt); Bildungsprogramm, Eintritte und Führungen laut Programm.
Nicht enthalten: An- und Abreise. Bitte eigenes Fahrrad mitbringen! Fahrradbildungsurlaub! 
Anerkannt: Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland

weitere Anerkennungen möglich
 
Kursleitung Andreas Peters
Kursort:


 
Dokumente zum Download Programmablauf Wendland - Bildungsurlaub 2019
Ein Bildungsurlaub mit dem Fahrrad im Land der Wenden: zwischen Uelzen und Elbe, Atommüll und Widerstand.

Das landschaftlich reizvolle Wendland im Landkreis Lüchow-Dannenberg hat viel Gegensätzliches zu bieten: beschauliche Rundlingsdörfer, gelbfarbige "X"e in den Vorgärten, Landkommunen, geschützte Elbauen und große Hallen für strahlenden Atommüll in den Wäldern bei Gorleben. Die Frage nach Atomenergie und der sicheren Lagerung von Atommüll beschäftigt nicht nur die Menschen vor Ort.

Doch auch außergewöhnlich viel Kultur und Kunst sind ein Merkmal dieser Region. Jedes Jahr zwischen Himmelfahrt und Pfingsten öffnen alle Kunstgalerien und Werkstätten ihre Tore für die "kulturelle Landpartie". Es finden öffentliche Kunst- und Kulturhappenings statt und die ganze Bandbreite der Musikszene ist auf kleinen Bühnen in den Dörfern und Städten zu hören.
Diese beeindruckende Vielfalt in einem der am dünnsten besiedelten Landkreise ist nicht nur interessant und spannend, sondern damit auch ein ganz besonderer Ort für die Fragen nach einer demokratischen, kulturellen sowie nachhaltigen Entwicklung dieser Republik.
Begegnungen, Gespräche, Vorträge und Besichtigungen sind Stationen auf unseren Tagestouren mit dem Rad.

Bitte eigene Fahrräder mitbringen! Wegestrecken werden mit dem Fahrrad zurückgelegt. Eine gewisse körperliche Fitness für Radexkursionen etc. wird vorausgesetzt. Fahrräder können auch vor Ort ausgeliehen werden (nicht über uns buchbar). Wir geben Ihnen gerne Auskunft über örtliche Fahrradverleihe.

Gerne buchen wir für Sie eine Verlängerung, damit Sie die kultuerelle Landpartie über das Seminar hinaus genießen können. Bitte geben Sie uns schnellstmöglich ihre Verlängerungswünsche an, da die Hotels erfahrungsgemäß sehr schnell belegt sind!



FORUM UNNA

Friedrich-Ebert-Str. 58 | 59425 Unna

02303/22441

02303/23694

info@forum-unna.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr