Programm
/ Kursdetails

Berlin. Metropole Berlin - Laboratorium für Visionäre, Tüftler, Kreative und Pioniere.


Kursnummer F19166 
Kursbeginn Mo., 13.05.2019 
Kursende Fr., 17.05.2019 
Dauer 5 Tage 
Unterrichtseinheiten 40 
 
Mindestteilnehmerzahl
Höchstteilnehmerzahl 16 
 
Teilnahmebeitrag 449,00 € 
Einzelzimmerzuschlag 126,00 € 
Kursgebühr ohne Unterkunft 253,00 €
Leistungen 4 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit DU/WC; Studienleitung, Fachführungen, Begegnungen und Eintritte laut Programm, 5 Tage Leihfahrrad.
Nicht enthalten: An- und Abreise. 
Anerkannt: Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Schleswig-Holstein

weitere Anerkennungen möglich
 
Kursleitung Michael Schneidewind
Kursort: Hotel Tiergarten, Berlin
Alt-Moabit 89
10559 Berlin
www.hotel-tiergarten.de
 
Dokumente zum Download Infoflyer Berlin. Laboratorium - Bildungsurlaub 2019
Programmablauf Berlin Laboratorium und Innovationen - Bildungsurlaub 2019
Berlin ist eine vergleichsweise junge Stadt und erst gewachsen mit der technisch industriellen Entwicklung des 19 Jahrhunderts. Berlin lieferte für diese Entwicklung die notwendige Zusammenballung großer Menschenmassen unterschiedlichster Qualifikationen. Berlin ermöglichte die Ausschöpfung der neuen Verkehrs- und Kommunikationstechniken und induzierte in Kombination dieser Funktionen eine Innovationskraft von bis dahin unbekanntem Ausmaß. Mit ihrer Strahlkraft beeinflusste Berlin in Mitteleuropa und weit darüber hinaus die Vorstellung von dem, was im Leben auch noch möglich ist...

Berlin faszinierte - und verstörte. So trällerte man schon damals: "Du bist verrückt mein Kind, du musst nach Berlin, wo die Verrückten sind, da jehörste hin!" Dieses Motto galt damals wie heute!

Mit dem Beginn des digitalen Zeitalters bedarf es der Zusammenballung von Menschen, Maschinen, Verkehr und Wissenschaft nicht mehr, um "Leuchtturm" zu sein. Für eine Metropolen geht es heute vielmehr darum, wie umzugehen ist mit den sich aus der Entwicklung der Technik ergebenden Möglichkeiten. Welche Werte, Verhaltensmuster und Normen können die Gesellschaft befähigen, zusammenzuhalten und Zukunftsvertrauen zu entwickeln. In diesem Bildungsurlaub konzentrieren wir uns vornehmlich auf genossenschaftliche Projekte und gewerkschaftliche Initiativen - und zu Beginn des Kurses auf eine vorbildliche Bildungseinrichtung, die dazu beiträgt, Talente zu entwickeln.

Alle Programmtage basieren auf Ihnen zur Verfügung gestellte Leihfahrräder. Die Programmtage enden täglich i.d.R. gegen 17.00 Uhr. Das sollte Sie nicht hindern, auch abends und nachts auf Entdeckungstour zu gehen. Das beste Verkehrsmittel ist dann ein Fahrrad. Das steht ihnen sowieso kostenfrei in der Woche zur Verfügung, weil sie sich mit unserem Dozenten Michael Schneidewind - schönes Wetter vorausgesetzt - nur mit dem Rad in Berlin fortbewegen werden. Verfahren können sich in der fahrradfreundlichen Metropole nicht, da an fast jeder Bushaltestelle in der Stadt ein Orientierungsplan aushängt.
Falls vorhanden, bringen Sie bitte ihr eigenes Fahrradschloss mit.



FORUM UNNA

Friedrich-Ebert-Str. 58 | 59425 Unna

02303/22441

02303/23694

info@forum-unna.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr