Ökologie und Gesellschaft
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wangerooge. Das Wattenmeer - Lebensraum im Spannungsfeld." (Nr. F20208) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Wangerooge. Das Wattenmeer - Lebensraum im Spannungsfeld.


Kursnummer F20208 
Kursbeginn So., 21.06.2020 
Kursende Fr., 26.06.2020 
Dauer 6 Tage 
Unterrichtseinheiten 40 
 
Mindestteilnehmerzahl
Höchstteilnehmerzahl 16 
 
Teilnahmebeitrag 479,00 € 
Einzelzimmerzuschlag 130,00 € (nach Verfügbarkeit)
DZ (EZ): 150,00 € 
Kursgebühr ohne Unterkunft 219,00 €
Leistungen 5 Übernachtungen mit Frühstück im 1/2 Doppelzimmer mit DU/WC (Unterbringung in 2 Häusern), Studienleitung, Fachführungen, Begegnungen und Eintritte laut Programm und Fahrräder.
Nicht enthalten: An- und Abreise, Kurtaxe. 
Anerkannt: Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Thüringen
weitere Anerkennungen möglich
 
Kursleitung Derya Seifert .Nationalparkhaus Wangerooge
Kursort: Villa Strandreich, Wangerooge
Elisabeth-Anna-Strasse 13
26486 Wangerooge
www.strandreich.de
 
Dokumente zum Download Programmablauf Wangerooge - Bildungsurlaub 2020
Zwischen Den Helder in den Niederlanden und Esbjerg in Dänemark erstreckt sich über 450 km Luftlinie das größte zusammenhängende Wattengebiet der Welt. Das deutsche Wattenmeer erhielt durch die Einrichtung von Nationalparken in den drei anliegenden Bundesländern Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg den höchstmöglichen Schutzstatus, den das Bundesnaturschutzgesetz vorsieht. Hat der Nationalpark seine Ziele erreicht? Und wie arbeiten die verschiedenen Interessengruppen wie Tourismus, Küstenschutz, Fischerei, Landwirtschaft und der Naturschutz zusammen?

Wir möchten Sie einladen, den einzigartigen Naturraum Wattenmeer auf Wangerooge hautnah kennen zu lernen. Entdecken Sie die Schönheit der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, erwerben Sie Kenntnisse zu ökologischen Zusammenhängen und setzen Sie sich mit verschiedenen Konfliktfeldern auseinander.

Eine gewisse körperliche Fitness für Radexkursionen etc. wird vorausgesetzt.

Hinweis: Die Unterbringung erfolgt in der Villa Strandreich und der Villa Strandburg!

Der Kurs liegt bereits im Warenkorb


FORUM UNNA

Friedrich-Ebert-Str. 58 | 59425 Unna

02303/22441

02303/23694

info@forum-unna.de

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von:

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Homeoffice beim FORUM UNNA. Daher sind wir freitags zunächst nur per E-Mail erreichbar.